Change Management

Fronter hat früh erkannt, dass die Herausforderung einer effektiven Implementierung der Lernplattform nicht mit Technik, sondern mit Menschen zu tun hat. Unsere enge Betreuung - von Beginn an - trägt dazu bei, eine breite Akzeptanz zu schaffen.

Unser Berater-Team hilft dabei, eine Vision für das System zu entwickeln, Strategien zu erarbeiten, Workshops zu organisieren und Treffen mit Schulträger und Steuerungskreis zu gestalten, in denen Ziele gesetzt und Ressourcen zugewiesen werden. Nachdem die Strategie im Umfeld steht, geht es an die individuelle Beratung an der einzelnen Schule:

Schritt 1 - Das Führungsteam erarbeitet im Workshop die zukünftigen Kommunikationwege, das Informations- und Dokumentenmanagement, die Gestaltung von Lehren und Lernen und die Öffnung der Schule. Fronter wird darauf basierend eingerichtet. Die Struktur entsteht. Entscheidend: Die Schlüsselpositionen für die Implementierung und zur Erreichung kurzfristiger Ziele werden besetzt und in ihre Rolle eingeführt.

Schritt 2 - Schulungen: Unser Trainingsprogramm gewährleistet, kurzfristige Ziele aus Schritt 1 zu erreichen, damit die Umsetzung in der Schule durch Erfolgsmomente beständigen Schwung erhält.

Schritt 3 - Fortschritte werden überprüft, Schwierigkeiten ermittelt, die Schule wird dabei unterstützt, Vorsätze umzusetzen. Schulen entwickeln mit unserer Unterstützung eine langfristige Strategie, meist über einen Zeitraum von drei Jahren. Die Anforderungen aller Benutzergruppen werden ermittelt und ein Werkzeug zur Überprüfung eingerichtet.

Schritt 4 - Unsere kostenlosen monatlichen Webinare geben praktische Anweisungen, motivieren die Benutzer an der Schule, vermitteln den Lehrenden Fertigkeiten und Ideen, wie die Lernplattform sinnvoll eingesetzt wird. Hier trifft sich die Community und gibt einander neue Impulse.

Schritt 5 - Wo stehen wir und wo wollen wir hin? Jetzt geht es darum, den Einsatz der Lernplattform zu reflektieren, mögliche Blockaden ernst zu nehmen und möglichst das Commitment aller Schulbeteiligten neu zu bestärken. Schließlich werden die Pläne zur Implementierung überarbeitet, unter Umständen Ziele neu gestellt, weitere Schritte in der Entwicklung aufgezeigt.

Es ist ein andauernder Lernprozess und das ist gut so, weil es um Menschen geht.

Um die Schriftgröße zu ändern, drücken Sie die Tasten Strg und + zum Vergrößern oder Strg und - zum Verkleinern.